Die Defense der Cleveland Browns bekommt einen ordentlichen Booster: DE Jadeveon Clowney unterzeichnet laut NFL Network Insider Ian Rapoport einen Einjahresvertrag über knapp 10 Millionen US-Dollar.


Der ehemalige First-Round-Pick der Houston Texans, Jadeveon Clowney, verlässt den Free Agency Markt und unterschreibt bei den Cleveland Browns. Das Team von Head Coach Kevin Stefanski bleibt damit in der Off-Season seiner Linie treu. Nach DT Malik Jackson (Philadelphia Eagles), S John Johnson und CB Troy Hill (L.A. Rams) sowie LB Anthony Walker (Indianapolis Colts) wurde Jadeveon Clowney als Neuverpflichtung präsentiert. Im richtigen Scheme eingesetzt, kann er für die Browns vor allem gegen den Run eine stabile Größe in der D-Line werden. Im letzten Jahr bei den Tennessee Titans blieb der 28-jährige vor allem im Pass Rush (8 Spiele, 0 Sacks) hinter den Erwartungen. In Cleveland erwartet den dreifachen Pro Bowler ein Neustart.