Laut NFL Insider Ian Rapoport binden die LA Chargers ihren Nummer 1 WR für weitere vier Jahre und statten Keenan Allen mit einem 80 Millionen Dollar Vertrag aus.

Der dreifache Pro Bowler geht in seine siebente Saison und hat sich in der NFL als Elite Wide Receiver etabliert. 104 Receptions für 1.199 Yards lieferte der 28-jährige Allen in der Vorsaison ab. Insgesamt steht er bei den LA Chargers bei 6.405 Yards und 34 Touchdowns – und das in 86 Spielen. Sein 80 Milllionen Dollar Deal macht Allen zu dem am zweitbesten bezahlten WR in der Liga. Er muss sich nur Julio Jones von den Atlanta Falcons geschlagen geben.

Seine besten Catches aus 2019: