Nachdem der Start in die 101. NFL Saison geprägt war von einer Ungewissheit und vielen Fragezeichen, blicken wir nun alle klarer auf den kommenden Spieltag. Wird es für die Rookies ohne Pre-Games schwieriger in der NFL Fuß zu fassen? Sind die arrivierten Spieler im Vorteil? Ja. Und nochmals ja. Russell Wilson, Patrick Mahomes, Aaron Rodgers & Co haben gehörig abgeliefert. In dieser Tonart kann es weitergehen. Die vielversprechende WR-Draft-Class von 2020 blieb dagegen hinter den Erwartungen. CeeDee Lamb hatte ein paar nette Catches für die Dallas Cowboys. Ebenso Jerry Jeudy, zusätzlich ein, zwei Drops. Jalen Raegor und Chase Claypool konnten jeweils einen feinen Deep Ball fangen. Henry Ruggs III war knapp an der Endzone, musste das Spiel gegen die Panthers aber im 2. Viertel verletzungsbedingt beenden. Den einzigen Touchdown eines Rookie-WR lieferte 2nd-Rounder Laviska Shenault von den Jacksonville Jaguars. Kein einziger WR kam in seinem Debut nur annähernd an die 100-Yard-Marke heran. Bei den Rookies auf der Position des Running Backs war der First-Round-Pick der Chiefs, Clyde Edwards-Helaire in aller Munde: 25 Rushes für 138 Yards und ein Touchdown.

In der Defense konnten die Rookies CB C. J. Henderson (Jacksonville Jaguars), DE Chase Young (Washington Football Team) und DT Javon Kinlaw (San Francisco 49ers) überzeugen.

Ausblick Spieltag 2
Runde zwei. Zeit, um sich zu beweisen! Nicht nur für die Rookies, sondern für viele Teams, die am ersten Spieltag hinter den Erwartungen blieben. Wie die Indianapolis Colts vs. Minnesota Vikings. Oder die Dallas Cowboys vs. Atlanta Falcons. Der Kracher des Spieltages: Die Seattle Seahawks empfangen die New England Patriots. Russell Wilson vs. Cam Newton. Pete Carroll vs. Bill Belichick. Doch ganz besonders blicken wir nach Las Vegas. Wie hinsichtlich bekannt, haben die Raiders Oakland verlassen und in Nevada ihre neue Heimat gefunden. Die neue Spielstätte: das Allegiant Stadium, ein hochmodernes Schmuckkästchen um schlappe 1,8 Milliarden Dollar und somit das teuerste Stadion der NFL. Zu Gast sind die New Orleans Saints.

Unseren Ausblick für den kommenden Spieltag gibt es auch als Video (Update: Michael Thomas fällt für 6-8 Wochen aus):